Unser Fleisch - wird von der Aufzucht über die Schlachtung bis zur Zerlegung vollständig von uns produziert. Für unsere Produkte gestalten wir den gesamten Zyklus der Entstehung in Eigenregie. Von der Anpaarung über die Geburt, die Aufzucht bis hin zur Schlachtung beeinflussen wir die Qualität unsere Produkte. Die Haltung in Ganzjahren Freilandhaltung wichtiger Baustein unseres Konzeptes. Unser Winterfutter wird zum Teil auf eigenen Flächen und in enger Kooperation mit unseren Partnern im Biologischen Ackerbau hergestellt.

Die Extensive Haltung und gezielte bedarfsgerechte Fütterung bildet den Grundstein für die außergewöhnliche Qualität unsere Produkte. In der Fütterung legen wir den Grundstein für die intramuskuläre Fettbildung (Marmorierung) und somit schlussendlich für den Geschmack.

Nicht nur zur Qualitätssicherung, vielmehr auch im Sinne des Tierwohl erfolgt die Schlachtung von der Betäubung der Schlachttiere in gewohnter Umgebung bis hin zur Zerlegung durch uns. Durch den Einsatz von Schlachtbox und Verarbeitung im eigens dafür gebauten Schlachtmobil ermöglicht das. Durch eine Abstimmung mit dem zuständigen Veterinäramt ist die Hausschlachtung als Wahrung einer Tradition mit bis zu acht Paten möglich. Unsere Tiere zur Direktvermarktung in Fleischpaketen erfolgt bei unserem Partner, einem zertifizierten Schlachtbetrieb.

Unser Patenfleisch wird nach Wunsch portioniert, vakuumiert und eingeschweißt also fertig für die lange Lagerung in der Tiefkühltruhe vorbereitet. Steaks, Braten und Stücke zum Kochen werden einzeln portioniert, jeweils 4 oder 8 Rouladen zusammen verpackt und bei Knochen oder Beinscheiben die Menge auf eine typische Familienmahlzeit abgestimmt. Das Hackfleisch wird in 500g Packungen verpackt.

Unser Patenfleisch wird nach Wunsch portioniert, vakuumiert und eingeschweißt also fertig für die lange Lagerung in der Tiefkühltruhe vorbereitet. Steaks, Braten und Stücke zum Kochen werden einzeln portioniert, jeweils 4 oder 8 Rouladen zusammen verpackt und bei Knochen oder Beinscheiben die Menge auf eine typische Familienmahlzeit abgestimmt. Das Hackfleisch wird in 500g Packungen verpackt.
Natürlich stellen wir auch Wurst, Salami und ein ganz wunderbaren mindestens 12 Stunden gekochten Fond her. Damit können Sie Heiderind auch zum Frühstück genießen und haben für ihre Bratenstücke oder Suppen immer den richte Grundlage im Haus.

E-Mail an uns

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Ich bin damit einverstanden, dass oben stehende Daten entsprechend der Datenschutzerklärung in einem automatisierten Verfahren erhoben, gespeichert und verarbeitet werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung.

Unser Team

Letzten Endes kann man jedes erfolgreiche Projekt auf drei Worte reduzieren:
Menschen, Produkte und Profite.

Die Menschen stehen an erster Stelle. Wenn man also kein gutes Team hat, kann man mit den beiden anderen nicht viel anfangen.
Unser Produkt ist ganz klar gutes Fleisch.
Unser Profit ist die Gewissheit, dass wir all unser Engagement und Geld in etwas investiert haben, was über ungeahnte Gaumenfreuden glücklich macht.

 

Unsere Partner

Die richtige Kartoffel zum guten Fleisch bekommt man jederzeit bei den Biohöfen Oldendorf. Weiterhin sind wir Fördermitglied im Uria e.V..

Uria e.V.

Uria e.V.

Biohöfe Oldendorf

Biohöfe Oldendorf